20 Jahre Kunstforum
Vernissage  Vernissage Vernissage  Vernissage
©  2018 Kunstforum Büsingen e.V.
Rechtzeitig zur Eröffnung des neuen Bürgerhauses im Mai 1995 hatte sich am 13. 12. 1994 das „Kunstforum Büsingen 1994 e.V.“ gegründet und mit seiner Eröffnung die erste Ausstellung präsentiert. Bis zum jetzigen Zeitpunkt hat der Verein mit 82 Ausstellungen die Wände des Bürgerhauses geschmückt und plastische Werke in den Räumen gezeigt. Diese 20 Jahre KuFo – so seit langem das Kürzel – wurden mit einer Ausstellung begangen, die einmal nicht einen Künstler oder eine Künstlerin ins Zentrum der Aufmerksamkeit stellte, sondern sich selbst mit der eigenen Ausstellungsgeschichte. Es war ein Längsschnitt durch die Ausstellungen und ein repräsentativer Querschnitt durch das, was das Kufo hat zeigen können. Etwa von der Hälfte der Ausstellungen sind Objekte in Gemeinde- oder Privatbesitz. Insofern war es eine kunterbunte Ausstellung, deren roter Faden in dem bestand, was das KuFo sich auf die Fahne geschrieben hat: regionale wie überregionale, gemalte wie fotografierte, flächige wie dreidimensionale Kunst auszustellen und dabei sowohl für Profis wie für Amateure ein Forum zu schaffen.
20 Jahre Kunstforum Büsingen
Schaffhauser Nachrichten vom 01.11.2014
Schaffhauser Nachrichten vom 19.11.2014
zurück